Fachpersonen

Sie arbeiten auf einem Sozialamt, bei der IV, auf der Bewährungshilfe, bei der KESB, auf der Berufsbeistandschaft, auf einer Beratungsstelle, in der Psychiatrie, Psychologie oder Psychotherapie, in einer Organisation oder Institution etc. und haben mit einer Klientin oder einem Klienten ein angespanntes Verhältnis oder sehen Begleitungsbedarf für sie oder ihn? Oder Sie begleiten eine transgeschlechtliche oder nonbinäre Person und möchte mehr Informationen zu diesen Thema?

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Sehr gerne begleite ich Ihre Klientin oder Ihren Klient im Alltag und / oder als Mediator und Kulturvermittler bei Ihren Gesprächen. 

Ich arbeite strikt lösungsorientiert (nach Steve de Shazer), systemisch, absolut unabhängig, anwaltschaftlich, parteilich und immer zum Wohl der Klientin und des Klienten.

Mein Angebot richtet sich explizit auch an Menschen, die durch die Maschen des Sozialnetzes zu fallen drohen (oder bereits gefallen sind) und mit denen primär niemand etwas zu tun haben möchte - ich beginne sehr gerne dort, wo andere oft aufhören.

Für Fachpersonen beträgt der Stundenansatz grundsätzlich CHF 150.- (kann je nach Budget, Situation und Brisanz auch etwas verhandelt werden) plus Fahrspesen (CHF 0.60 pro Kilometer oder ÖV-Billett 2. Klasse, je nach meiner Wahl).

Auch Spenden sind immer herzlichst willkommen.

via videre - Fachstelle für unabhängige Begleitung bietet selbst keinerlei finanzielle Unterstützung oder andere Sachhilfen an. 

Es ist immer einen Versuch wert, nach den Sternen von via videre - Fachstelle für unabhängige Begleitung zu greifen; ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

PS: Selbstverständlich dürfen Sie auch sehr gerne mit mir Kontakt aufnehmen, wenn Sie eine Angehörige oder ein Angehöriger sind. 

Tel.: 077 406 63 88

E-Mail: jack.walker@viavidere.ch

Adresse: via videre - Fachstelle für unabhängige Begleitung, Jack Walker, Reitbahnstrasse 7, 9400 Rorschach - CH